Ausblick Tag

Mein Autoren-Jahr 2023 Ich mag eigentlich keine Rückblicke, weil ich lieber vorwärts schaue, aber heute mache ich eine Ausnahme. Das vergangene Jahr war ein guter Jahrgang, und deshalb werde ich mich kurz halten. Ich habe einen weiteren Roman geschrieben "Sophie und

  Willkommen im neuen Jahr. Heute Morgen habe ich im Facebook folgendes Zitat gelesen, das ich euch nicht vorenthalten möchte. Nun starb ein Jahr. Man lästre nicht am Grabe! Doch: Wenn das Leben einer Schule gleicht, dann war dies Jahr ein schwachbegabter Knabe und hat das

Was für ein Jahr liegt hinter mir, hinter uns allen. Der Abschied ist mir sehr leicht gefallen. Ich habe den Aktendeckel geschlossen und die Akte 2020 im hintersten Winkel abgelegt. Mein letzter Tag im 2020 So still habe ich noch

  Grundsätzlich schaue ich lieber nach vorne als zurück, doch in diesem Jahr mache ich mal eine Ausnahme. Anfangs Januar habe ich mein 'Joe' Manuskript (Sie nannten mich Joe - Ein Leben für die Musik) an meine Lektorin geschickt. Meistens bekomme ich